Referenzen & Kundenstimmen

Referenzen & Kundenstimmen

 

Referenz
Frau Sucht Zukunft Berlin
(Verein zur Hilfe suchtmittelabhängiger Frauen e.V.)

Workshop „Stimmtraining für Frauen in Beruf und Bewerbung“
2013 und 2014

„… Ihr kreatives Methodenrepertoire und ihr sensibler Umgang mit Menschen, die Probleme mit ihrem Selbstwert haben sind hervorzuheben. …
Den sehr erfreulichen Rückmeldungen der Workshopteilnehmerinnen entnehmen wir, dass Rebekka Uhlig als Anleiterin höchst einfühlsam und motivierend auftritt, aber auch Grenzen achtet und eine Gruppe souverän zu leiten vermag. …“

 

 

Berichte zum Symposion „Musikalische Improvisation“
im Rahmen der Januartagung 2015 der Musischen Gesellschaft

Workshop „Chor-Improvisation: Der eigene Klang als Teil des Ganzen“

„…Wir achten auf uns selbst und auf das Zusammenspiel mit den anderen. Wir können uns … als Teil eines größeren Ganzen, eines klanglichen Körpers fühlen. „Der ganze Körper wird Ohr“, eine anregende bildliche Vorstellung, die Rebekka (Uhlig) vermittelt. … Achtsamkeit ist angesagt. …
Vielleicht bis dahin noch vorhandene Hemmungen schwinden, kindliche Spielfreude bricht sich Bahn. …
Schade, dass mein Wohnort und Berlin, wo Rebekka (Uhlig) und ihr Impro-Chor agieren, so weit auseinander liegen. Ich hätte schon Lust, öfter in dieser Weise gemeinsam mit anderen stimmlich zu improvisieren…“

 

 

Csaba Gyöngyösi, Tanzlehrer, Berlin

Juli 2015

„Als Tanzlehrer bin ich gefordert laut genug sprechen zu können, um in großen Räumen neben laufender Musik und in Bewegung für jeden einzelnen in einer großen Gruppe von Schülern verständlich zu sein. Meine Stimme war oft überangestrengt und als Folge davon war ich oft tagelang heiser, weil ich nicht die richtige Sprechtechnik besaß.
Seit ich in den Stunden bei Rebekka Uhlig meine Stimme trainiere ist eine deutliche Verbesserung eingetreten. Darüber hinaus habe ich bemerkt, dass es mir Spaß macht mit der Stimme bewusst zu arbeiten.
Rebekka Uhlig arbeitet äußerst professionell mit der Stimme und ist sehr gründlich dabei. Sie hat eine große Skala von Entspannungstechniken und baut das Training systematisch von den kleinsten Lautübungen bis zum freien Vortrag auf. Ihre Arbeit beinhaltet auch komplexe Methoden im Präsenz- und Wahrnehmungstraining, was hilfreich ist für einen authentischen Auftritt im guten Kontakt zu den Zuhörern. Sie geht speziell auf individuelle Wünsche und Arbeitssituationen ein.
Ich danke ihr auch an dieser Stelle für ihre Unterstützung.“